MADD am 26.09.2020

Ort:
Zeit:
ganzer Tag
Datenschutz:
Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung regelmäßig Fotos und in Einzelfällen auch Filmaufnahmen gemacht werden, die gegebenenfalls veröffentlicht werden. Dies betrifft insbesondere die Internetseiten des Vereins, des Landes- und Bundesverbandes, die Facebook-Seiten der Wirtschaftsjunioren Regensburg e.V. und in Einzelfällen auch Fernsehbeiträge und Printmedien. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung (Event, Sitzung, Rahmenprogramm etc.) willigen Sie in die unentgeltliche Veröffentlichung ein.
Beschreibung:

Auch in diesem Jahr organisieren die Wirtschaftsjunioren Regensburg, soweit es die Maßnahmen rund um Corona zulassen - erneut den „Make A Difference Day“ – einen besonderen Tag für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche bzw. Kinder mit Behinderung aus verschiedenen sozialen Einrichtungen in und um Regensburg.

 Der „Make a Difference Day“ hat zum Ziel, den Teilnehmern einen außergewöhnlichen Tag zu bieten – ein außergewöhnliches Abenteuer als Abwechslung zum Alltag. Dabei gibt es ab 9:00 Uhr verschiedene Aktionen für 5 Regensburger Einrichtungen: ein besuch beim Imker, ein Fußballcamp, Klettern in der Boulderwelt, ein Besuch auf dem pony- bzw. Bauernhof, ein Tanzworkshop, ein Training mit den Regensburg Legionären u.v.m.. Mit unserem ehrenamtlichen Engagement leisteten wir Wirtschaftsjunioren sowie die gewonnenen Regensburger Sponsoren jährlich unkonventionelle Hilfe dort, wo sie unmittelbar benötigt wird und unterstützten Kinder und Jugendliche aus sozial schwierigen Verhältnissen und/ oder mit Behinderung direkt vor Ort.

Macht mit!

Kontakt:
Barbara Zinkl
Telefon: 015118431992

E-Mail an Barbara Zinkl senden