zukünftige Veranstaltungen

Veranstaltungsart:
Gruppe:
06Oktober
Afterwork Stammtisch - Neue wie bekannte Gesichter willkommen
19:00 - 22:00, Papageno, Keplerstraße 14, Regensburg

Zum WJ Stammtisch kommen "alte Hasen" wie neue Gesichter zusammen, um sich zu vernetzen und einen Abend in gemütlicher Runde zu verbringen. 

Wir freuen uns auf den Austausch und die gemütliche Runde.

07Oktober
DEKO 2022
19:00, Bad Neustadt an der Saale
10Oktober
Lehrer & Wirtschaft
, tbd
11Oktober
Makers´CLUB - Crowdinvesting 
17:30, Franz-Mayer-Straße 1, 93053 Regensburg

MAKERS´CLUB CROWDINVESTING - WIN WIN FÜR START-UPS & SUPPORTER

 

11.10.2022

TechBase, 18:00 bis 21:00 Uhr

Crowdfunding? Kennt wahrscheinlich jede:r. Crowdinvesting dagegen ist weniger bekannt - dafür aber umso interessanter für aufstrebende Start-ups.

Denn dabei handelt es sich um eine Finanzierungsform, abseits der gängigen Wege. Im Gegensatz zum Funding werden die Supporter hierbei direkt am Unternehmenserfolg beteiligt. Wie das Ganze in der Theorie aussieht und sich von herkömmlichen Finanzierungsmöglichkeiten unterscheidet, erfahrt Ihr beim Makers´CLUB von Florian Mann, Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG. Und um die Praxis kümmern sich dann Jakob Graf, Gründer der HANS Brainfood GmbH. Er gibt Euch einen Einblick in seinen Weg & seine Erfahrungen mit Crowdinvesting und verrät Euch welche Hürden aber auch welche Tricks es dabei gibt.

 

PROGRAMM 

ab 17:30 | Einlass
18:00 | Begrüßung


18:10 | Impulsvorträge inkl. Q&A

  • Florian Mann, Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG

  • Jakob Graf, CEO & Founder HANS Brainfood GmbH |
    Wie sammle ich 440.000€ in 48 Stunden? Die Erfolgsstory von HANS Brainfood

19:00 | Makers´Pitches
ab 19:30 | Get-together

 

SPEAKER

Florian Mann, Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG
Als Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG ist es sein Ziel Gründer:innen neuer innovativer Start-ups mit Fremdkapital und dem Knowhow als regionaler Finanzdienstleister umfassend zu unterstützen. Die Genossenschaftsbank, die im Raum Regensburg verwurzelt ist hat großes Interesse daran, Gründer:innen den Markteinstieg zu ermöglichen.

Jakob Graf, CEO & Founder HANS Brainfood GmbH
Hat als einer von drei Gründern HANS aufgebaut: Das Start-up für gesunde, natürliche Snacks und CBD-Produkte. Als Gründer kennt er die Tricks und Hürden bei der Finanzierung des eigenen Start-ups und konnte mit einer Crowdinvesting-Kampagne knapp 440.000 € in nur 48 Stunden einsammeln.

 

TEILNAHME ZUSCHAUER & MAKERS´PITCHES

Die Teilnahme am Makers´CLUB ist kostenfrei, eine Anmeldung im Vorfeld jedoch notwendig.
Mit Eurer Anmeldebestätigung erhaltet ihr einen Link zum Buchungscenter. Dort findet ihr Informationen zu Eurer Buchung und könnt diese auch ändern.

Die Anmeldung zu den Pitches ist bis einschließlich 07. Oktober, die Anmeldung als Zuschauer:innen bis 10. Oktober möglich.

Makers´Pitch

Du möchtest die Chance nutzen, Dein Start-up, Deine Idee oder Dein Projekt eine Minute lang auf dem Makers´CLUB vorzustellen? Dann bewirb Dich jetzt für einen unserer Makers´Pitches. Sie sind unabhängig vom jeweiligen Impuls des Abends und offen für Gründer:innen, Start-ups, Unternehmen und Menschen mit Ideen. Ihr habt dabei eine Minute Zeit Eure Idee/Euer Unternehmen ohne Hilfsmittel auf der Bühne vorzustellen. Für die Pitches steht eine begrenzte Anzahl an Slots zur Verfügung.  Die Vergabe erfolgt per Losverfahren.
 

>>HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

 

12Oktober
Vorstandssitzung
19:00, IHK
14Oktober
Bavarian Acadamy
, Historische Waldferiendorf Dürrwies 94253 Bischofsmais (Bayerischer Wald)

Anmeldung unter: https://intern.wjbayern.de/?veranstaltung=60906&dialog=1

14Oktober
Bezirksveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Oberpfalz/Kelheim SCHAFFEN WIR DEN GREEN DEAL | UNTERNEHMERGEIST VERSUS BÜROKRATIE
17:30, Cham

SCHAFFEN WIR DEN GREEN DEAL | UNTERNEHMERGEIST VERSUS BÜROKRATIE

Bezirksveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Oberpfalz/Kelheim

Stadthalle Cham | Further Str. 11 | 93413 Cham   

Der „Green Deal“ der EU-Kommission steht für das europäische Programm für Klima- und Umweltschutz. Die vereinbarten Ziele und Vorgaben sollen den zwingend notwendigen Beitrag zur Rettung unseres Planeten leisten und am Ende auch eine neue, auf Nachhaltigkeit basierende Wachstumsstrategie für Europa begründen.

Schon in der Vergangenheit haben viele Unternehmen klima- und ressourcenschonende Produkte und Verfahren entwickelt oder sind dabei ihre Geschäftsmodelle nachhaltig auszurichten. Dabei stoßen sie aber immer wieder auf bürokratische Hindernisse, unzureichende Rahmenbedingungen, sowie fehlende oder falsche politische Weichenstellungen.

Bei unserer Bezirksveranstaltung stellen Unternehmen ihre nachhaltigen Projekte und Strategien vor und benennen auch die Probleme und Hindernisse bei der Umsetzung. In einer moderierten Podiumsdiskussion mit führenden Vertretern aus der Politik, zuständigen Ministerien und Verbänden wollen wir Lösungen und Rahmenbedingungen für die Wirtschaft einfordern und diskutieren.

Ablauf:

17:30 - 18:00 Uhr

Eintreffen der Gäste

18:00 - 19:00 Uhr - in Präsenz

Pitches aus den WJ-Kreisen

Vorstellung Best Practice Beispiele zum Thema Nachhaltigkeit|Forderungen an die Politik

Stefan Hohm | Chief Development Officer | DACHSER - Kempten

Michael Roth | Geschäftsführer | ROTH International GmbH - Weiden

Stefan Schmid | Geschäftsführer | Planungsteam Schmid GmbH - Cham

​​​​​​​Thomas Zweier | Niederlassungsleiter Gammel Engineering GmbH - Cham

19:00 - 19:30 Uhr - virtuelle Zuschaltung

NextGens zwischen Erbe und Idealismus

Das Engagement einer neuen Generation von Familienunternehmer*innen

Andreas M. Rickert

Co-CEO NIXDORF Kapital | Aufsichtsrat | SPIEGEL-Bestseller | Impact Business Angel

19:30 - 20:20 Uhr - in Präsenz

Diskussion mit Podium und Publikum - Euere Fragen und Forderungen an die Politik

Moderation:

Frank Betthausen | Pressesprecher BRK Cham

Michael Zankl | Netzwerkmanager Bezirk Oberpfalz

Podium:

Josephine Möslein

Referatsleiterin Europäische Energie- und Klimapolitik

DIHK | Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.

Jürgen Mistol

MdL Bündnis 90 / Die Grünen

Dr. Gerhard Hopp

MdL CSU Europaausschuss des bayerischen Landtags

Annette Karl

MdL SPD

20:20 - 20:30 Uhr - in Präsenz und virtuell

Ehrungen durch Landes- und Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren

20:30 Uhr

Gelegenheit zum Netzwerken und Austauschen

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

https://eveeno.com/267395691

 

14Oktober
Bezirksveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Oberpfalz/Kelheim Schaffen wir den Green Deal | Unternehmergeist versus Bürokratie
18:00-21:00, Stadthalle Cham - Further Str. 11 - 93413 Cham​​​​​​​

 Schaffen wir den Green Deal | Unternehmergeist versus Bürokratie

Der „Green Deal“ der EU-Kommission steht für das europäische Programm für Klima- und Umweltschutz. Die vereinbarten Ziele und Vorgaben sollen den zwingend notwendigen Beitrag zur Rettung unseres Planeten leisten und am Ende auch eine neue, auf Nachhaltigkeit basierende Wachstumsstrategie für Europa begründen. 

Schon in der Vergangenheit haben viele Unternehmen klima- und ressourcenschonende Produkte und Verfahren entwickelt oder sind dabei ihre Geschäftsmodelle nachhaltig auszurichten. Dabei stoßen sie aber immer wieder auf bürokratische Hindernisse, unzureichende Rahmenbedingungen, sowie fehlende oder falsche politische Weichenstellungen. 

Bei unserer Bezirksveranstaltung stellen Unternehmen ihre nachhaltigen Projekte und Strategien vor und benennen auch die Probleme und Hindernisse bei der Umsetzung. In einer moderierten Podiumsdiskussion mit führenden Vertretern aus der Politik, zuständigen Ministerien und Verbänden wollen wir Lösungen und Rahmenbedingungen für die Wirtschaft einfordern und diskutieren.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

https://eveeno.com/267395691

14Oktober
Auf ein Bier mit Oberbürgermeister Michael Cerny
19:00, Notstainhaus Amberg

%anredeinformal%,

der Titel sagt schon alles: Wir laden unseren Oberbürgermeister Michael Cerny auf ein Bier ein. Keine Tagesordnungspunkte, kein Protokoll, keine Diskussionsagenda. Nur gute Gespräche über Alltägliches, Bemerkenswertes und Interessantes – nicht nur aus dem Rathaus.

Wann:             Freitag, 14.10.2022 um 19:00 Uhr

Wo:                  Notstainhaus, Schiffgasse 5, Amberg

Weitere Infos: https://www.amberg.de/rathaus/stadtrat-politik/oberbuergermeister/lebenslauf

Bitte melde Dich bei VereinOnline bis 07.10.2022 an! Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

Theresia Wissinger        Philipp Hofmann        Markus Zierhut        Yvonne Schieder

 

14Oktober
WJ-Bezirksveranstaltung
19:00, Stadthalle Cham | Further Str. 11 | 93413 Cham

Einladung/Programm/Anmeldung unter:

https://eveeno.com/267395691

 

 

Der „Green Deal“ der EU-Kommission steht für das europäische Programm für Klima- und Umweltschutz. Die vereinbarten Ziele und Vorgaben sollen den zwingend notwendigen Beitrag zur Rettung unseres Planeten leisten und am Ende auch eine neue, auf Nachhaltigkeit basierende Wachstumsstrategie für Europa begründen.

Schon in der Vergangenheit haben viele Unternehmen klima- und ressourcenschonende Produkte und Verfahren entwickelt oder sind dabei ihre Geschäftsmodelle nachhaltig auszurichten. Dabei stoßen sie aber immer wieder auf bürokratische Hindernisse, unzureichende Rahmenbedingungen, sowie fehlende oder falsche politische Weichenstellungen.

Bei unserer Bezirksveranstaltung stellen Unternehmen ihre nachhaltigen Projekte und Strategien vor und benennen auch die Probleme und Hindernisse bei der Umsetzung. In einer moderierten Podiumsdiskussion mit führenden Vertretern aus der Politik, zuständigen Ministerien und Verbänden wollen wir Lösungen und Rahmenbedingungen für die Wirtschaft einfordern und diskutieren.


Ablauf:

17:30 - 18:00 Uhr
Eintreffen der Gäste


18:00 - 19:00 Uhr - in Präsenz
Pitches aus den WJ-Kreisen 
Vorstellung Best Practice Beispiele zum Thema Nachhaltigkeit|Forderungen an die Politik

Stefan Hohm | Chief Development Officer | DACHSER - Kempten

Michael Roth | Geschäftsführer | ROTH International GmbH - Weiden

Stefan Schmid | Geschäftsführer | Planungsteam Schmid GmbH - Cham

​​​​​​​Thomas Zweier | Niederlassungsleiter Gammel Engineering GmbH - Cham


19:00 - 19:30 Uhr - virtuelle Zuschaltung
NextGens zwischen Erbe und Idealismus
Das Engagement einer neuen Gerneration von Familienunternehmer*innen

Andreas M. Rickert
Co-CEO NIXDORF Kapital | Aufsichtsrat | SPIEGEL-Bestseller | Impact Business Angel


19:30 - 20:20 Uhr - in Präsenz
Diskussion mit Podium und Publikum - Euere Fragen und Forderungen an die Politik
Moderation:
Frank Betthausen | Pressesprecher BRK Cham
Michael Zankl | Netzwerkmanager Bezirk Oberpfalz

Podium:
Josephine Möslein
Referatsleiterin Europäische Energie- und Klimapolitik
DIHK | Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.

Jürgen Mistol
MdL Bündnis 90 / Die Grünen

Dr. Gerhard Hopp
MdL CSU Europaausschuss des bayerischen Landtags

 

 


20:20 - 20:30 Uhr - in Präsenz und virtuell
Ehrungen durch Landes- und Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren 


20:30 Uhr
Gelegenheit zum Netzwerken und Austauschen                    

15Oktober
Bavarian Acadamy
19:00,

Anmeldung unter: https://intern.wjbayern.de/?veranstaltung=60906&dialog=1

16Oktober
Bavarian Acadamy
19:00,

Anmeldung unter: https://intern.wjbayern.de/?veranstaltung=60906&dialog=1

18Oktober
Interessententreffen Oktober 2022
19:00 - 21, IHK Regensburg

Liebe Interessent/innen,

Ihr wollt euch persönlich weiterentwickeln, gesellschaftlich einbringen und interessante Gleichgesinnte kennenlernen?

Dann verpass nicht die Gelegenheit und starte mit uns 2022/23 durch!

Die Wirtschaftsjunioren Regensburg e.V. laden alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer,
Selbstständige und/ oder Führungskräfte bis zu einem Alter von 40 Jahren ganz herzlich zu einem ersten Kennenlernen ein!

Im Rahmen der Veranstaltung erfahrt ihr, wer wir sind, was wir tun und wie ihr euch einbringen sowie persönlich weiterentwickeln könnt.
Zudem habt ihr die Möglichkeit, erste Kontakte zu knüpfen und Euch untereinander zu vernetzen.
Ihr erfahrt Näheres über den Verein und dessen Netzwerk, unsere Projekte und Arbeitsweise sowie Beteiligungsmöglichkeiten.

Das Treffen findet vor Ort in Räumlchkeiten der IHK Regensburg statt. Danach gehen wir gemeinsam etwas trinken. Hier gibt es Gelegenheit in entspannter Atmosphäre Fragen zu stellen sowie weitere Interessenten und WJ-Mitglieder kennenzulernen

 

20Oktober
WJ Stammtisch
19:00-21:00, Oberer Ganskeller, Neumarkt
21Oktober
CZEKO 2022
, Pilsen
25Oktober
Führung durch die jüdische Synagoge, Lesung und Israelischer Snack (Uhrzeit verschoben)
18:00, Amberg

%anredeinformal%,

Rabbiner Elias Dray öffnet die Tore der Amberger Synagoge für uns. Bei einer halbstündigen Führung durch das Gotteshaus erfahren wir jede Menge interessante Infos rund um das Jüdische Leben in Amberg. Anschließend sind wir zur Lesung des Journalisten Igal Avidan eingeladen, der das Buch "Mod Helmy. Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete" schrieb und zum Abschluss dürfen wir koschere, israelitische Speisen und Wein probieren.

Wann:            Dienstag, 25.10.2022 um 18:00 Uhr (Uhrzeit von ehem. 19 Uhr vorgezogen)
Wo:                Salzgasse 5, 92224 Amberg

Hinweis:         Dem Anlass angemessene Kleidung

Weitere Infos zur Israelischen Gemeinde Ambergs: http://ikg-amberg.de/

Weitere Infos zum Journalisten und Autor Igal Avidan: https://lmy.de/ORvDM

 

Bitte melde Dich verbindlich unter VereinOnline bis 20.10.2022 an. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

Theresia Wissinger        Philipp Hofmann        Markus Zierhut        Yvonne Schieder

 

 

28Oktober
Jahreshauptversammlung
18 Uhr, Gasthof Zur Post - Bruck

Liebe Mitglieder,

gerne laden wir Euch zur Jahreshauptversamlung und zum anschließenden Abendessen ein. 

(Die gesamten Kosten hierfür übernimmt der Verein).

Die schriftliche Einladung mit der Agenda erhaltet Ihr auf dem Postweg.

Ebenso die An-/Abmeldung mit der Menüwahl, die Ihr uns bitte entweder telefonisch oder per Fax übermittelt, da wir auf Grund des Cyberangriffes leider immer noch nicht per Mail erreichbar sind!

 

Herzliche Grüße

 

Auf eine rege Teilnahme freut sich Euer Vorstand:

Martin Stahl        Christine Gollwitzer       Heidi Wiendl-Schneller       Sebastian Schmitt

02November
1 Jahr nach der Wahl - offener Diskussionsabend
18:00, Kaisersaal (Hotel Goldenes Kreuz; Haidplatz 7), Regensburg
03November
AfterWork Stammtisch
19:00, tbd
07November
Betriebsbesuch bei der SPANGLER GmbH
18:00-20:00, Altmühlstraße 13 92345 Dietfurt/Töging

Wir besuchen unser Mitglied Tina Lambert, Geschäftsführerin von SPANGLER Automation. SPANGLER kümmert sich um alle Details zur Automatisierung von Schaltanlagen. Das Unternehmen projektiert und plant die Anlagenautomatisierung, programmiert die Steuerungstechnik und fertigt alle Schaltanlagen im eigenen Hause. Das 1981 von Franz Spangler gegründete Familienunternehmen beschäftigt heute an seinem Sitz in Töging rund 150 Mitarbeiter und betreut Projekte rund um den Globus. 

09November
Vorstandssitzung
19:00, IHK
10November
WJ AS: Bewerbertraining an der OTH Amberg-Weiden (verschoben vom 01.12.2022 wegen Themenwoche in der OTH)
18:00, online

%anredeinformal%,

25November
JHV mit Jahresabschlussessen
17:00, tbd
25November
WJ AS: Jahreshauptversammlung mit Jahresessen
18:30 Uhr, Amberg
26November
WJ-Weihnachtsfeier
18:30-22:00, POST BERCHING Johannesbrücke 5, 92334 Berching

Unsere Weihnachtsfeier findet diesmal im Hotel zur Post in Berching statt. Neben einem leckeren Essen wird es auch evtl. eine kurze Führung durch das wunderschön und aufwendig renovierte Haus geben.

Bitte Rückmeldung bis zum 15.11.2022.

08Dezember
AfterWork Spezial - Weihnachtsmarkt
19:00, tbd
14Dezember
Auf einen Cappuccino mit ...
07:30-08:00, Online

Kooperation zwischen IHK und WJ Regensburg 

Die Wirtschaftsjunioren stellen sich und einen kurzen Impuls zum Thema Zeitmanagement vor. 

_______________________________________________________

 

"Auf einen Cappuccino mit ..."
…und dieser trinkt sich doch in Gesellschaft noch viel netter als alleine und zwar mit unserem Gründungsnetzwerk! Mit unserer neuen Online-Veranstaltungsreihe haben Sie jeden letzten Mittwoch im Monat von 7.30 bis 8.00 Uhr die Chance, einen unserer Netzwerkpartner aus dem Gründungsbereich kennenzulernen. Wir beleuchten zudem wichtige Gründungsaspekte wie z.B.
•        Wofür benötige ich ein Netzwerk?
•        Wie gewinne ich Kunden?
•        Welche Formalitäten werden benötigt?
•        Welche Förderungen sind möglich?
uvm.

 

Am Mittwoch, 14.12.2022 von 7.30 Uhr bis 8.00 Uhr

 

Im Anschluss haben wir natürlich wieder genug Zeit zu Netzwerken über die Plattform wonder.me. Denn der Austausch sollte beim morgendlichen Kaffee nicht zu kurz kommen.

Den Zugangslink erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung.

Anmeldung unter:
https://www.ihk-regensburg.de/system/vst/653290?id=373824&terminId=641259

04Februar 2023
Job- und Karriere Messe meineZukunft! in Regensburg im Marina Forum
, Marina Forum, Regensburg

An diesem Tag sind die Wirtschaftsjunioren Regensburg e.V. als Experten für das "Karriere Warm-Up" der Messe verantwortlich, d.h. wir beraten Berufseinsteiger, Umsteiger und Neu-Orientierer durch Bewerbungsmappencheck, Karriereberatung, Social-Media-Check und im Arbeitsrechts.

Auch für 2023 ist wieder die Job- und Karriere Messe MeineZukunft! in Regensburg im Marina Forum geplant. Es gilt die 3-G-Regel!

Wir haben bereits in den letzten Jahren mit Bewerbungsmappencheck, Karriere-Beratung und Fachvorträgen unterstützt. Auch in 2021 wollen wir dieses Engagement wieder wahrnehmen!

Hast du Lust, den Messetag mitzugestalten, BesucherInnen zu beraten und die WJ zu repräsentieren? 

Wenn du über einen entsprechenden Backround rund um die Themen Bewerbungstraining, Vorstellungsgespräche, Karriereberatung, Social-Media-Profiling u.ä. als Personaler, erfahrene Führungskraft, Trainer/ Coach oder ähnliches verfügst oder selbst erste Erfahrungen in diesen Bereichen sammeln willst, dann melde dich gleich an! 

Wegen der Tagesplanung komme ich auf die teilnehmenden WJ in den nächsten Tagen zu. 

Wer natürlich einfach nur so vorbei schauen möchte - ihr seid herzlich willkommen!

Und hier der Link zur Messeveranstaltung:

https://www.meinezukunft.ag/Regensburg

 

Herzliche Grüße,

eure Nina Weikl 

14Februar 2023
Test
19:00, Test

Test Test TEst

21September 2023
BuKo 2023 - Heilbronn
,
22September 2023
BuKo 2023 - Heilbronn
,
23September 2023
BuKo 2023 - Heilbronn
,
24September 2023
BuKo 2023 - Heilbronn
,
  ICAL Kalender abonnieren (z.B. Kalender in Outlook einbinden)

  RSS-Feed abonnieren

  Kalenderblatt ausdrucken als HTML  (als PDF)